Android Konfigurieren

Sie benötigen für die Konfiguration von Android:
– Exchange Benutzerkennung aus IdM(= IdM-Benutzerkennung)
-Passwort der Exchange-Benutzerkennung

Diese Dokumentation beschreibt die Konfiguration für Helga Mustermann mit der Exchange-Benutzerkennung di89peli.

Als E-Mail-Adresse müssen Sie die „Exchange interne Email-Adresse“ verwenden und NICHT die übliche Email-Adresse. Die „Exchange interne Email-Adresse“setzt sich aus der Exchange-Benutzerkennung und @exch.fau.de zusammen.

Unsere Helga Mustermann hat die Exchange-Benutzerkennung di89peli. Somit muss als E-Mail-Adresse di89peli@exch.fau.de eingetragen werden.

Einstellungen für Android am Beispiel von Helga Mustermann:
E-Mail-Adresse: di89peli@exch.uni-erlangen.de
Serveradresse: groupware.fau.de
Domäne: fauad.fau.de
Benutzername: di89peli
SSL verwenden: Ja

Einzelne Schritte
Starten Sie ihr E-Mailprogramm und fügen Sie ein neues Konto hinzu.
1.Mailadresse und Passwort eingeben (Häkchen optional)


Weiter

2.Microsoft Exchange auswählen

3.Domäne eingeben


Haken setzen-> Weiter

4.Fehlermeldung bestätigen

5.Falscher Exchange Server erscheint -> richtigen Exchange Server eingeben -> alle Häkchen setzen
    

6.Aktivierung bestätigen



7.Remote-Sicherheitsverwaltungen bestätigen



8.Haken optional (Achtung: SMS synchronisieren bedeutet, dass Outlook alle SMS bekommt und auch schreiben kann-> Versenden von SMS über Outlook ist kostenpflichtig)


9.Konto beliebig benennen

OK