Konfigurationsprofile

Konfigurationsprofile für E-Mail, WLAN und VPN

Mit den bereitgestellten Configuration Profiles für iOS und macOS/OS X können die benötigten Einstellungen für die RRZE-Basisdienste automatisch vorgenommen werden. Dazu zählen unter anderem E-Mail, WLAN und VPN.

Für die Nutzung einiger Profile unter iOS muss ein Entsperrcode eingerichtet sein!

VPN
WLAN
E-Mail

Wie installiere ich diese Profile?

Auf einem iOS-Gerät, also iPhone, iPad oder iPod Touch, werden die Profile (siehe unten) durch antippen installiert. Unter macOS / OS X werden die Profile heruntergeladen und müssen anschließend aus dem Downloads-Ordner einmalig geöffnet werden. Daraufhin wird nach deinem Benutzername (i.d.R. IdM-Kennung) und Passwort gefragt, das wars!

Wie werde ich die Profile wieder los?

Um ein Konfigurationsprofil wieder zu entfernen musst du unter iOS die Einstellungen öffnen, den Reiter Allgemein und den Punkt Profile auswählen. Anschließend musst du das zu entfernende Profil auswählen und im Profil den Punkt Profil löschen wählen.
Auf dem Mac sind die Profile Systemeinstellungen unter dem Punkt Profile zu finden. Mit dem kleinen „-„-Symbol wird das ausgewählte Profil gelöscht.

Ich habe das VPN-Profil installiert. Wie kann ich eine Verbindung aufbauen?

In den Systemeinstellungen (macOS / OS X) kann unter dem Punkt Netzwerk eine Verbindung aufgebaut sowie getrennt werden. Unter iOS ist das VPN-Menü direkt unter den Einstellungen auf der ersten Seite zu finden. Tipp: Falls mehrere VPN-Verbindungen konfiguriert sind, kann unter Allgemein im Menu VPN ein Standard-Verbindung definiert werden.