Webspace – erste Schritte

In dieser kurzen Anleitung finden Sie die ersten Schritte für den richtigen Umgang mit Ihrem neuen Webspace.

Grundlagen

Schaubild zum anlegen eines eigenen Passwort


Schritt 1

Loggen Sie sich im IdM-Portal ein. Rufen Sie die Seite https://www.idm.fau.de/ auf und melden Sie sich mit Ihrem SSO-Zugang an.


Schritt 2

Wählen Sie Self Service im Menübanner aus. Sie finden den Menüpunkt im Headerbereich der Seite.


Schritt 3

Wählen Sie den Punkt Systemzugänge im Submenü aus.

Schritt 4

Deaktivieren Sie die Passwort-Synchronisation.


Schritt 5

Vergeben Sie ein neues Passwort.


Schritt 6

Bestätigen Sie die Änderung Ihres Passworts.

Falls Sie die Funktion zur Passwort-Änderung nicht finden können: Hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Loggen Sie sich bitte am IdM-Portal mit Ihrer IdM-Kennung ein.
  2. Klicken Sie im linken Menu auf Profil -> Datenübersicht
  3. Scrollen Sie ganz nach unten. Der Webmaster-Zugang befindet sich unter „Dienstleistungen“ -> „Spezielle Dienstleistungen“. Dort sind alle Dienstleistungen unter der Dienstleistung „Dienstleistungspaket Webmaster“ mit der entsprechenden Kennung aufgelistet.
  4. Klicken Sie bitte bei der Dienstleistung deren Passwort Sie ändern möchten auf das Zahnrad-Symbol am Anfang der Zeile. Es öffnet sich ein Kontextmenu dort wählen Sie „Passwort ändern“.

    Hinweis

    Zu beachten: Die Dienstleistung „Systemzugänge“ mit der Dienstleistung „Linux“ sind mit dem Passwort der Dienstleistung „Dienstleistungspaket Webmaster“ verbunden. Falls Sie diese Verknüpfung aufheben möchten, so klicken Sie bei der Dienstleistung „Systemzugänge“ auf „Anzeigen“ und schalten Sie dort die Option „Passwortsynchronisation“ aus.

  5. Nach dem Klick auf „Passwort ändern“ erscheint eine neue Seite und Sie können das Passwort für die ausgewählte Dienstleistung ändern.

Sie benötigen weitere Hilfe?

Wenden Sie sich per Mail an den Websupport, falls die Webmasterkennung nicht im IdM-Portal auffindbar ist.

Schaubild zur Dateiverwaltung.


Schritt 1

SFTP-Programm starten. Öffnen Sie ein sFTP-Fähiges Programm. Zum Beispiel Filezilla oder WinSCP.


Schritt 2

Server angeben. Geben Sie den Server an, welcher Ihnen per Mail nach Einrichtung zugesandt wurde. Z.B.: sftp://kima.rrze.uni-erlangen.de


Schritt 3

Benutzernamen und Passwort angeben. Geben Sie anschließend Ihren Benutzernamen und Ihr persönliches Passwort des Webmasteraccounts an. Eine Anleitung zum Ändern des Passworts, damit es sich von Ihrem IdM-Passwort unterscheidet gibt es unter Schritt 1.

Wir empfehlen Ihnen, das Passwort und die Benutzerkennung nicht in der sFTP-Software zu speichern.

Schritt 4

Angabe des Port: 22 für sFTP. Tragen Sie 22 im Feld „Port“ ein, um über sFTP eine Verbindung mit dem Server herzustellen. (Für FTP lautet der Port 21).


Schritt 5

Verbindung aufbauen. Stellen Sie eine Verbindung mit dem Server her. Überprüfen Sie die vorherigen Angaben, falls keine Verbindung aufgebaut werden kann.


Schritt 6

Arbeitspfad auswählen. Sie finden Ihren Arbeitspfad in der Mail, welche Sie nach der Einrichtung erhalten haben. Rufen Sie diesen einfach über das Server-Fenster auf.
Nun sind Sie bereit, Daten mittels sFTP auf Ihren Server zu laden und wieder von dort abzurufen.


Sie benötigen Hilfe?

Wenden Sie sich per Mail an den Websupport, falls Sie Hilfe benötigen sollten.

Zusätzliche Serviceleistungen beantragen

Schaubild zum beantragen einer Datenbank.


Schritt 1

Webmasterportal öffnen. Folgen Sie dem Link www.wmp.rrze.fau.de auf das Webmasterportal des RRZE.


Schritt 2

Einloggen. Melden Sie sich mit Ihrer Webmasterkennung und Ihrem Passwort an.


Schritt 3

Datenbanken anlegen. Wählen Sie im Menü den Punkt Datenbanken und navigieren Sie zum Unterpunkt „Datenbanken anlegen“

Schritt 4

Webauftritt und gewünschten Datenbanktyp auswählen. Wählen Sie den gewünschten Webauftritt und Datenbanktyp aus. Falls ein Suffix gewünscht wird, kann dieser ebenfalls festgelegt werden.


Schritt 5

Bestätigen Sie den Auftrag. Überprüfen Sie alle Angaben und bestätigen Sie Ihren Antrag. Bitte berücksichtigen Sie die Einrichtungs- und Folgekosten.



Kosten

Preisübersicht. Bitte beachten Sie Einrichtungs- und Folgekosten für das Anlegen und Warten Ihrer Datenbank. Sie finden die aktuellen Preislisten unter https://www.rrze.fau.de/infocenter/preise-kosten/#db