Tipps Anwendungen – Bearbeiten

Scannen aus der jeweiligen Anwendung

Acrobat Pro DC

  • Datei > Erstellen > PDF über den Scanner
  • Man kann den Ausgabe-Modus wählen zwischen
    • Durchsuchbares Bild (Bildebene vor Textebene, Erkennungsfehler nicht sichtbar)
    • Bearbeitbare Texte und Bilder (Textebene vor Bildebene, Erkennungsfehler sichtbar)
    • Die Dokumentssprache, leider nur eine ist wählbar

FineReader

  • Es sind weitere OCR-Sprachen wählbar
  • Scannen > In PDF scannen
  • Scannen > Für den OCR-Editor scannen
  • Einstellungen für durchsuchbare PDFs
    • Text unter dem Seitenbild
    • Text über dem Seitenbild
    • (x) Lesezeichen in Kopfzeilen platzieren (Ausprobieren)
    • (x) PDF Tags erstellen (Ausprobieren)

Eingebetteten Suchindex verwalten

Acrobat Pro DC

  • Werkzeuge > Index > Eingebetteten Index verwalten
    Index einbetten, Index entfernen, Index aktualisieren

Problemstellen bei der Texterkennung suchen und korrigieren

Acrobat Pro DC

  • Werkzeuge > Scans verbessern > Text erkennen > Erkannten Text korrigieren
    Meldung z.B.: Das Dokument enthält keine Problemstellen

Rechtschreibprüfung

Acrobat Pro DC
  • Voreinstellung > Rechtschreibung
    Hier kann man weitere Wörterbücher hinzufügen
  • Bearbeiten > Rechtschreibprüfung > Rechtschreibung in Kommentaren und Feldern überprüfen …
    Findet man nicht über die Hilfe
    Anscheinend wirklich nicht für normalen Text

Text in PDF-Dateien bearbeiten

Acrobat Pro DC

Sie können Text nur bearbeiten, wenn die für diesen Text verwendete Schrift auf Ihrem System installiert ist.
Wenn die Schriftart nicht auf Ihrem System installiert ist, aber in der PDF-Datei eingebettet ist, können Sie nur die Farbe oder die Schriftgröße ändern.
Wenn die Schrift weder installiert noch eingebettet ist, können Sie den Text nicht bearbeiten.

Links in PDF-Dateien bearbeiten

Acrobat Pro DC

Prüfen auf PDF/A Konformität, PDF/A erzeugen

PDF/A-Standards

Siehe auch Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/PDF/A

  • 1 = älteste Version
  • 2 = Version 2
  • 3 = wie 2 aber Anhänge z.B. Originale in beliebigen Formaten sind erlaubt
  • a = Accessible getaggtes PDF
  • b = Basic muss nicht getaggt sein
  • u = Unicode wie  b nur mit Unicode

Acrobat Pro DC continous

Preflight Bibliothek = Starterkit
  • Werkzeuge > Druckproduktion > Preflight > PDF/A-Standard
    • Nach PDF/A-1b konvertieren
    • Nach PDF/A-2b konvertieren

Acrobat Pro DC classic
Acrobat Pro DC continous

Preflight Bibliothek = PDF-Standards
Preflight Bibliothek = Acrobat Pro DC 2015-Profile
  • Werkzeuge > Druckproduktion > Preflight > PDF/A-Standard
    • Konformität mit PDF/A-1a prüfen
    • Konformität mit PDF/A-1b prüfen
    • Konformität mit PDF/A-2a prüfen
    • Konformität mit PDF/A-2b prüfen
    • Konformität mit PDF/A-2u prüfen
    • Konformität mit PDF/A-3a prüfen
    • Konformität mit PDF/A-3b prüfen
    • Konformität mit PDF/A-3u prüfen
    • Nach PDF/A-1a konvertieren
    • Nach PDF/A-1b konvertieren
    • Nach PDF/A-2a konvertieren
    • Nach PDF/A-2b konvertieren
    • Nach PDF/A-2u konvertieren
    • Nach PDF/A-3a konvertieren
    • Nach PDF/A-3b konvertieren
    • Nach PDF/A-3u konvertieren

Prüfen auf Barrierefreiheit und Dokument taggen

Acrobat Pro DC

  • Werkzeuge > Barrierefreiheit
    • Dokument automatisch taggen
      automatisch taggen zerstört schon vohandene Tags
    • Lesereihenfolge
      Zum Taggen Rahmen um Elemente ziehen Button Überschrift,  Formel,Text, Abbildung anklicken
  • Werkzeuge > Druckproduktion > Preflight > PDF/UA-Standard
  • Werkzuge > Aktionsassistent > Barrierefrei machen
    Sieht eigentlich ganz gut aus, leider ist kein Copy&Paste aus dem selben Dokument möglich wenn Felder wie Alternetiv Text ausgefüllt werden müssen. Sogar die Lesezeiohen blieben erhalten.

Barrierefreiheitsbericht erstellen und speichern

Acrobat Pro DC

  • Werkzeuge > Barrierefreiheit > Vollständige Prüfung
    Fenster: Barrierrierefreiheitsprüfung > Optionen >Bericht anzeigen
    Fenster: Barrierrierefreiheitsprüfung > Optionen> Bericht an Dokument anhängen
    Fenster: Anhänge > Optionen > Anlage speichern
    Mit Webrowser gepeicherte Anlage (Html-Datei) öffnen.

Tag-Struktur oder Begrenzungsrahmen übersichtlich ansehen

  • Acrobat: Kostenloses Zusatzmodul der Fa. Callas: PDFGoHTML
  • Acrobat: Werkzeuge > PDF-Datei bearbeiten > Bearbeiten (x) Begrenzungsrahmen anzeigen
  • Acrobat: Werkzeuge > Barrierefreiheit > Leserichtung > Reihenfolge-Fenster anzeigen (x) Seiteninhaltsgruppen anzeigen
  • PDF Accessibility Checker (PAC 2)

Dialogfeld „Texterkennung – Allgemeine Einstellungen“

Primäre OCR-Sprache
Über die „Primäre OCR-Sprache“ legen Sie fest, in welcher Sprache die OCR-Software die Zeichen lesen soll.
PDF-Ausgabestil
Legt fest, welche Art von PDF-Datei erstellt wird. Bei allen Optionen ist eine Eingangsauflösung von mindestens 72 ppi (Pixel pro Zoll) (empfohlen) erforderlich. Alle Formate wenden die optische Zeichenerkennung (OCR) sowie die Schrift- und Seitenerkennung auf die Textbilder an und konvertieren sie in normalen Text.

Durchsuchbares Bild
Stellt sicher, dass der Text durchsucht und ausgewählt werden kann. Diese Option erhält das Originalbild, entfernt ggf. eine Verzerrung und platziert darüber eine unsichtbare Textebene. Die Auswahl für „Bilder neu berechnen auf“ im selben Dialogfeld entscheidet darüber, ob das Bild neu berechnet wird und in welchem Ausmaß dies geschieht.
Durchsuchbares Bild (exakt)
Stellt sicher, dass der Text durchsucht und ausgewählt werden kann. Diese Option erhält das Originalbild und platziert darüber eine unsichtbare Textebene. Sie ist zu empfehlen, wenn das Originalbild beibehalten werden muss.
ClearScan (Bearbeitbare Texte und Bilder bei Acrobat Pro DC)
Synthetisiert eine neue Typ 3-Schriften, die dem Original nahe kommt, und erhält den Seitenhintergrund mit geringer Auflösung.
Neuberechnen auf
Durch diese Einstellung wird die Anzahl der Pixel in Farb-, Graustufen- und Schwarzweißbildern nach Abschluss der Zeichenerkennung reduziert. Wählen Sie den gewünschten Grad der Neuberechnung. Je höher die Anzahl der DPI, desto geringer ist der Grad der Neuberechnung und desto höher die Auflösung der PDF-Dateien.

Welche Schriften sind eingebettet

Acrobat Pro DC

  • Datei > Eigenschaften > Schriften
    Das ist die einfachere Variante
    Es muss dort eingebettet oder eingebettete Untergruppe stehen, alle anderen sind nicht eingebettet.
  • Werkzeuge > Druckproduktion > Preflight > PDF/A-Standard
    z.B. PDF/A-2b Prüfen
    Übersicht > Zeichensätze
    Versucht man das Dokument zu konvertieren, so werden alle nicht eingebetteten Schriften, die auf dem lokalen Rechner nicht installiert sind als Warnung angezeigt.

Microsoft Word

Eventuell kann man damit Formeln aus PDF-Dokumenten nachbearbeiten und für das PDF-Formel-Tag in lineare Form bringen. Falls ein Delta-Zeichen gebraucht wird müsste das mit Symbol gehen.