Portal zur Verwaltung von Named User-Lizenzen (NUL)

Für kostenpflichtige Named-User-Lizenzen (Produkte mit Cloud-Anbindung), die über die Software-Preisliste des RRZE bestellt werden können, erfolgt die Verwaltung der „Abos“ durch die RRZE-Kontaktpersonen.

Vorschau auf das „Portal zur Verwaltung von Named User-Lizenzen (NUL)“

Gesamtübersicht Positionen 1-11

Auswahl filtern Positionen 1-2

Bei Bedarf kann nach Kundennummer (1) oder Produkt (2) gefiltert werden.

Übersicht der Nutzungsrechte (Abos) Positionen 4-7

Neben Kundennummer (4) und Artikel (5) wird angezeigt, wie viele Nutzungsrechte (6) insgesamt für den Artikel verfügbar sind. Außerdem werden alle aktiven Nutzungsverträge nebst Laufzeitende angezeigt (7).

Abos zuweisen Positionen 9-10

Klicken Sie auf das blaue Personensymbol (9) mit dem Pluszeichen, um einer Person ein verfügbares Abo (10) zuzuweisen.

Es kann nach IdM-Kennung, E-Mail oder Name gesucht werden.


Es sind die produktspezifischen Hinweise (3) nach dem Hinzufügen zu beachten.

Cloud-Bestimmungen akzeptiert? Position 11

Wenn die hinzugefügte Person die jeweiligen Cloud-Nutzungsbestimmungen noch nicht akzeptiert hat, wird dies durch ein rotes X (11) rechts neben der E-Mail-Adresse angezeigt.

Für jeden Hersteller muss die Zustimmung zur Datenübertragung an Cloud-Services einzeln erteilt werden, zum Beispiel Microsoft oder Adobe.
Die Zustimmung erfolgt über den IdM SELF SERVICE. Danach wird der Account angelegt und das Abo kann zugewiesen werden.

Abo entziehen Position 8

Über das rote Personensymbol mit dem Minuszeichen (8) kann die Lizenz wieder entzogen werden.

Keine freien Abos verfügbar?

Weitere Lizenzen können im Kundenportal bestellt werden.