Was ist bei der Gestaltung der Druckvorlage zu beachten?

Die Druckvorlage soll immer das gewünschte Resultat des Druckes enthalten. Mündliche Anweisung zur Platzierung von einzelnen Bildern auf einen Papierbogen, der größer als das Bild sein soll, können missverstanden werden und werden von uns daher nicht umgesetz. Speichert man seinen Entwurf dann noch im PDF Format ab, beinhaltet die Datei alle Elemente wie Texte und Bilder, und zusätzlich die gewünschte Platzierung. Die Seitengröße des PDF sollte am besten exakt dem Druckformat, also der Papiergröße entsprechen.

Siehe Druckvorlagen erstellen für RRZE-Posterdruck › RRZE Anleitungen (fau.de)

Siehe auch: Auftrag › Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE) (fau.de)